Musikverein Unteressendorf 1763 e.V.

Main Menu

Login Form

Am 19. September veranstalteten wir unseren diesjährigen Familientag. Pünktlich um 14:00 Uhr marschierten wir gemeinsam von unserem Musikerschuppen nach Winterstettendorf. Dort bekamen wir eine Führung durch die hiesige Getreidemühle. Nachdem uns Hubert Ruß die Prozedur vom Getreidekorn zum fertigen Mehl erklärt hatte, stärkten wir uns noch mit einer Kleinigkeit für den Rückweg zum Schuppen. Dort angekommen ließen wir den Tag mit selbstgemachten Burgern ausklingen. 

 

 

Mehr Bilder vom Familientag 2015 gibt es in der Gallerie.

Am 16. Mai heiratete unsere ehemalige Musikerkameradin  Melanie Hauler.

Wir vom Musikverein ließen es uns natürlich nicht nehmen, diesen besonderen Tag musikalisch zu gestalten. Bei strahlendem Sonnenschein marschierten wir zum Elternhaus der Braut, um das Brautpaar samt Familien zur St. Martins Kirche zu begleiten.

Dort umrahmten wir die kirchliche Trauung mit Highlights wie „The Rose“ und „You raise me up“. Nach der Trauung spielten wir unten am Gemeindehaus noch ein kleines Platzkonzert beim Sektempfang. Als Dank für die musikalische Gestaltung wurden wir anschließend noch vom Brautpaar zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei Melanie und Christian für diese schönen Stunden und wünschen ihnen auf diesem Wege nochmals alles Gute. 

 

 

Weiterlesen: Hochzeit Melanie & Christian

Umzug beim Biberacher Schützenfest

Auch dieses Jahr haben wir den Historischen Umzug am Schützendienstag musikalisch umrahmt. Kurz nach 9:00 Uhr begaben wir uns bei tropischen Temperaturen auf die neue, verkürzte Umzugsstrecke. Ohne große Verzögerung marschierten wir am Alten Haus vorbei, hier präsentierten wir noch  unseren bekannten Schützendreher,  in Richtung Marktplatz. Dort kamen wir in den spontanen Genuss eines kleinen Platzkonzertes für die Zuschauer auf den Ehrentribünen zu spielen. Trotz der Hitze war es ein gelungener Umzug, und wir freuen uns aufs nächste Jahr wenn’s wieder heißt

 

A scheena Schütza

Weiterlesen: Umzug beim Biberacher Schützenfest 2015